Onedrop Studio, Basel

Mit dem onedrop studio haben wir uns, Musikern, Bands, Künstlern und Soundbastlern den Aufnahmeraum geschaffen, den wir uns immer gewünscht haben. Dazu gehören ein herrvorragend klingender 50m2 Aufnahmeraum, der auch grösseren Bands Platz zum Rocken lässt, sowie eine grosszügige Regie mit feinem Analog-Pult und 24-Kanal high-end Aufnahmesystem.

Hinzu kommen zwei Iso-Kammern und eine zweite Regie. Alle Räume können untereinander verbunden werden, so dass auch ausgefuchste Produktionen mit wenig Aufwand realisiert werden können.

 

Unser Studio-Konzept basiert auf langjährigen Erfahrungen in unserem alten DIY-Studio in Muttenz. Das jetzige Onedrop Studio in Kleinhüningen ist seit 2008 in Betrieb. Es bietet nicht nur schöne klassische Mikrofone, sondern auch viel Platz und eine Atmosphäre die Raum lässt für Sound und Ideen.

 

Konzipiert wurden die Räumlickeiten von der renommierten Akkustik-Firma WSDG und gebaut von Matteo Winkler und Andi Anderhub unter tatkräftiger Mithilfe der Studio-Crew.

chzchtcmtg